Willkommen beim

Verein für Handel, Handwerk und Gewerbe in Dörpen!

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu können.

Der Verein für Handel, Handwerk- und Gewerbe Dörpen e.V. ist ein starkes Team mit über 100 Mitgliedern in der Gemeinde. Seit 1978 vertritt der HHG die Interessen des Mittelstandes (Handwerk, Handel und Dienstleister) und stärkt damit den Standort Dörpen.
 
Für uns und unsere Mitbürger!
Wir organisieren Veranstaltungen wie das Frühlingsfest, Dörpener Parkour, Feurige Nächte, die Kirmes, After-Work-Party und den Weihnachtsmarkt und haben immer wieder neue Ideen und bauen Konzepte....

 

Unsere Vereinsziele:

  • Präsentation unserer Gemeinden als Einkaufs- und Gewerbezentren
  • Förderung und Darstellung der Leistungsfähigkeit unserer Betriebe
  • Unterstützung des Tourismus
  • Förderung der Kultur durch eigene Veranstaltungen
  • Förderung der Zusammenarbeit der einzelnen Gewerbe
  • Verbesserung des Ortsbildes, das alle Gewerbetreibenden nach außen repräsentiert
  • Interessenvertretung des Gewerbes bei der Gemeinde
  • Gezielte Werbeaktionen
  • Zusammenarbeit mit anderen Interessengruppen und Vereinen
  • Gegenseitige Hilfestellung der Mitglieder untereinander
  • Organisation von Vortragsveranstaltungen zur Weiterbildung der einzelnen Mitglieder
  • Regelmäßige Mitgliederversammlungen zur kritischen Auseinandersetzung mit aktuellen Themen.

Nur wenn sich viele Selbständige für die Belange des selbständigen Mittelstandes einsetzen, indem sie sich für eine starke Interessenvertretung wie den Verein für Handel, Handwerk- und Gewerbe entscheiden, können gemeinsame Ziele erreicht werden.


GEMEINSAM sind wir stark!


Werden Sie Mitglied bei uns!


Der Vorstand

E-Mobilitäts-TAG am 7. März 2020

 

Vorab schon fest zugesagt haben:

 

- Ems TV mit Kamerateam

- BMW ist mit 3 Modellen, 1 X E-Auto, 2 x mal Hybridfahrzeuge

- VW mit zwei Fahrzeugen

- Audi mit dem aktuellen Top Modell Etron

- E-Mobilität Stammtisch Emsland

- Fachvorträge zum Thema Solaranlagen in kombi. mit E-Autobeladung

 

Alle Fahrzeuge könne zur Probe gefahren werden!

 

Bei dieser Veranstaltung kommen E-Autonutzer zu Wort um über Erfahrungen  nach 50000 Km rein elektrisch zu berichten, Lademöglichkeiten AC/DC Ladung kosten, Reichweiten, Angst, Solaranlagen in Kombi mit E Auto Aufladung.

 

 

Diese Veranstaltung ist bisher in unserer Region einzigartig in der Form und bietet eine Fülle an Information (ohne Verkäufer im Hintergrund).

 

Da das Interesse an E Mobilität stetig wächst und sehr viel Halbwissen kursiert denke wir, dass wir hier eine exzellente Plattform bieten zur Information und zum Erfahrungsaustausch.

 

Würde uns freuen Ihr Interesse geweckt zu haben .

 

Kommen Sie vorbei!

Kolpingfamilie Dersum

Hermann Koop